Start

Geschichte

Linie A

Linie B

Linie C

Linie D

Fahrzeuge

- TW 600

- TW 6000

- TW 2000

- TW 3000

- TW 4000

- Historie

Dies und Das

Stadtbahn Hannover

Fahrzeuge

TW 4000

Die HAZ schrieb am 14.12.2019 ("Üstra investiert 400 Mio Euro") davon, dass die ÜSTRA 275 neue Stadtbahnwagen beschaffen will. Davon sollen 75 bereits in 2022 gekauft werden. Die Lieferung soll ab 2025 erfolgen. Ein ambitionierter Plan aus meiner Sicht, wenn ich an die Ausschreibung des TW 3000 denke.

Einzelheiten stehen noch nicht fest, z.B. ob es sich - wie beim TW 3000 - wieder um Einzelwagen handelt oder um Doppelwagen wie beim TW 2500. Zu überlegen wäre aus meiner Sicht auch, gleich 75 m lange Züge zu bestellen, da in der Regel 3-Wagen-Züge eingesetzt werden. Warten wir es ab.

In der Sitzung des Verkehrsausschusses am 18.02.2020 wurde von ÜSTRA-Vorstandsmitglied Frau Hain berichtet, dass man wohl wieder auf einen 25 m langen TW abstellen wird. Langzüge sollen höhere betriebliche Schwierigkeiten bereiten, falls so ein Zug mal ausfalle.

Der dort gehaltene Vortrag beinhaltet die Einzellose (zur Lieferung) und weitere Investitionen für z.B. einen weiteren Betriebshof.

Weiter mit: Historie

© 2001 - 2021 Andreas Kowollik, Region Hannover | Seitenanfang | Home | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Stand: 29. März 2021